badgestaltung

Ihre ganz persönliche Badgestaltung

Wenn Sie unseren Blog schon länger verflogen, sollte es Ihnen im Grunde keine Neuigkeit mehr für Sie sein, wie wichtig das Bad für Sie ist. Täglich verbringt jeder Mensch einen guten Teil seiner Zeit dort, weswegen man sich dort auch wohl fühlen sollte. Dabei hilft es natürlich, wenn man bei der Badgestaltung selber mitwirken konnte.

Dies bedeutet nun natürlich nicht, dass wir Ihnen Spatel und einige Fliesen in die Hand drücken und dabei zu sehen, wie Sie Ihr Bad gestalten. Unser Ziel ist es, mit Ihnen das neue Bad zu gestalten. Dies klingt im Grunde sehr simpel, aber leider kommt es oft genug vor, dass sich Kunden etwas zu sehr zurückhalten.

Gerne unterbreiten wir Ihnen einige Vorschläge für die Badgestaltung, werden aber auch natürlich darauf achten, Ihre Wünsche mit um zu setzen. Mit unserer Erfahrung können wir relativ schnell einschätzen, was je nach Raum in Frage kommt und sogar zum Rest Ihres Heims passt.

Wenn Sie konkrete Fragen haben oder mal ein Blick auf einige Beispiele werfen wollen, diese „hautnah“ erleben wollen, können Sie uns stets in Burghaun besuchen. Bei Fragen oder konkreten Aufträgen, können Sie uns natürlich auch über Telefon oder über das Kontaktformular auf unserer Homepage erreichen. Diese finden Sie hier.

Das Bad richtig gestalten

Am Tag verbringt der Menschen mehr Zeit in seinem Badezimmer, als man annehmen möchte. Daher sollte dies auch ein Ort sein, an dem man sich wohlfühlen kann. Da nicht jeder Mensch die gleichen Vorstellungen hat wie das ideale Bad auszusehen hat, lohnt sich eine Beratung natürlich immer.

Eigene Gestaltung

Damit das Bad sich auch „richtig“ anfühlt muss man sich natürlich einige Frage stellen. Dies fängt bei so simplen Dingen an wie der Farbe. Manche möchten eher gedeckte, ruhige Farben haben, andere wieder rum eher ein knalliges buntes Bad. Dies wirkt sich natürlich nicht nur auf die Wandfarbe aus, sondern auch an die Möbel und etwaige Dekoration aus.

Die nächst nahe liegende Wahl ist natürlich der Boden. Auch hier gibt es verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten. Ob man sich nun eher für einen „klassischen“ Steinfußboden entscheidet, eher einen nüchternen Betonboden für richtig hält oder doch eher einen warmen und freundlichen Holzboden haben möchte: Es sollte ins Gesamtbild passen.

Natürlich stellt sich dann auch schnell die Frage: Welche sanitären Anlagen wären die richtigen? Möchten Sie vielleicht nur eine Duschkabine mit einer Regendusche haben oder eine klassische Badewanne?

Diese und andere Entscheidungen sollte man speziell beim Bad nicht übereilt treffen. Daher heißen wir Sie in Burghaun bei Hambach Bad und Heizung herzlich willkommen – Wir beraten Sie gerne!

bad

badstudio

Vorteile eines Badstudios

Gerade mit den Möglichkeiten des Internets fragen sich natürlich viele Leute: Warum sollte ich mir die Mühe machen, in ein Badstudio zu gehen? Immerhin kann ich mir ja auch bequem von zu Hause die einzelnen Möbelstücke anschauen?

Oft fehlt bei reinen Bildern das „Gefühl“ was es mit sich bringt, die einzelnen Möbelstücke direkt betrachten zu können im Rahmen eines Badstudios. Genau dies sollte aber stimmen, da das Bad ja oft ein Ort der Ruhe und des Rückzuges darstellen soll.

So können Sie sich bei uns bequem verschiedene Ausstellungsstücke anschauen, mal eine Dusche betreten oder in einer neuen Badewanne schon einmal Probe liegen. Auch können Sie unsere zusammengestellten Bäder im „Ganzen“ erfahren. Das Zusammenspiel verschiedener Badmöbel könnte Ihnen die eine oder andere Inspiration dafür geben, was für Sie das Richtige wäre
.
Ein zusätzlicher Vorteil, denen wir Ihnen in unserem Badstudio in Burghaun anbieten können, ist eine umfassende Beratung. Mit unseren erfahrenen Mitarbeitern können Sie nicht nur Ihr neues Bad planen, sondern sich auch individuelle Gestaltungstipps geben lassen. Natürlich ist sind unsere Gestaltungsvorschläge unverbindlich und kostenlos.

Sollten Sie sich vorab genauer über unser Angebot informieren wollen, laden wir Sie herzlich zu einem Besuch auf unserer Homepage und anschließend in unserem Badstudio ein.

badrenovierung

Badrenovierung – Für Etwas mehr Wohlempfinden

Gerade wenn man in eine neue Wohnung zieht, ist das vorhandene Bad mitunter schon jahrelang in Benutzung gewesen. Und da man nun einmal eine nicht gerade unerhebliche Zeit am Tag im Bad verbringt, sollte man sich dort auch Wohlfühlen. So ist gerade ein gemütliches Bad eine wunderbare Möglichkeit, sich zu entspannen.

Da aber nicht jeder Erfahrung darin hat, eine Badrenovierung durchzuführen, können Sie sich auf die Hilfe unserer Profis verlassen. Dies beinhaltet aber nicht nur den bloßen Einbau.
Zu unserem Service gehört natürlich auch eine ausführliche Beratung in der Gestaltung. Denn nicht immer ist es das ganze Bad, welches umgebaut werden muss. In manchen Fällen lohnt es sich z.B. die alte Badewanne durch eine große, barrierefreie Dusche zu ersetzen. Oder aber ein paar andere Fliesen und eine neue Farbe um dem ganzen Raum einen frischen Glanz zu geben.

Bei einer Komplettrenovierung ist natürlich noch viel mehr drin. So bieten sich alleine verschiedene Möglichkeiten den Boden zu gestalten: Von den klassischen Fliesen, zu einem pflegeleichten Betonboden bis hin zu einem warmen Holzboden.
Da bei einer Badrenovierung durch uns alles aus einer Hand kommt, bedeutet das für Sie natürlich weniger Stress und geringere Kosten.
Bei Fragen können Sie natürlich stets mit uns Kontakt aufnehmen oder unsere Homepage für weitere Informationen besuchen.

Dusche mit flachem Einstieg

Sie haben festgestellt, dass es mit dem Einstieg in Ihre aktuelle Dusche in letzter Zeit immer mühsamer wird. Dann ist eine Dusche mit flachem Einstieg ideal, denn diese sieht nicht nur harmonisch im Gesamtbild des Bads aus, sie bietet Ihnen auch diverse andere Vorteile. Nur ein Schritt ist erforderlich, und Sie betreten die Dusche, so dass auch bei eingeschränkter Beweglichkeit das Duschen nicht zur Strapaze wird.

Solch ein Modell mit flachem Einstieg hat auch den Vorteil, dass kein zusätzlicher Platz im Bad erforderlich wird. Eine Dusche nimmt, im Gegensatz zur Wanne, sehr wenig Platz ein. Eine kompakte Sache, die, mit Glaswänden ausgestattet, auch noch optisch einiges an Licht und Raumgröße bedeutet. Die Dusche Ihrer Träume könnte also hier schon dabei sein. Wenn dem nicht so sein sollte, können Sie sich auch mit Ihren eigenen Ideen an uns wenden. Sie erhalten ein auf Ihre Räume abgestimmtes Angebot und Vorschläge, die Sie inspirieren werden.

Duschen sind grundsätzlich etwas für Menschen, die Hygiene und Raumersparnis zusammen bringen wollen. Dass es diverse schöne Modelle gibt, wird Sie freuen. Die Dusche kann so durchaus einen Spa Charakter annehmen, zum Beispiel, wenn die Brause individuell einzustellen ist. Schauen Sie sich das Angebot an, lassen Sie sich inspirieren. Nur ein Schritt – mehr ist in jeder Hinsicht nicht nötig, um Ihr Bad aufzuwerten!

dusche-mit-flachem-einstieg-2

dusche-mit-flachem-einstieg

dusche-mit-flachem-einstieg-1

Badausstellung

Kreative Ideen in der Badausstellung in Burghaun bei Fulda finden

Sie möchten Ihr Badezimmer neu einrichten und suchen nach angesagten Trends oder zeitlosen Designs? Dann sind Sie in der Badausstellung in Burghaun bei Fulda genau richtig und können sich von zahlreichen Badezimmermöbeln, von individuellen Zusammenstellungen und stilvollen Flairs bezaubern lassen. Finden Sie Ihr Traumbad, in dem Sie die Badausstellung besuchen und sich kreative Ideen für Ihr eigenes Badezimmer holen.

Was zeichnet ein schönes Bad aus und wie können Sie auch im kleinen Gästebad für ein Ambiente des Wohlbefindens sorgen? Ganz einfach! In der Badausstellung finden Sie für jede stilistische und farbliche Vorliebe Ideen und Impressionen, die Sie in Form von hochwertigen Möbeln mit nach Hause nehmen und in Ihrem Badezimmer stellen können. Nicht nur große und tageslichterhellte Bäder, sondern auch kleine Badezimmer und fensterlose Gästebäder werden mit der richtigen Einrichtung und Gestaltung zu einem harmonischen Ambiente. Ideen finden und Gedanken umsetzen fällt einfach, wenn Sie den Impressionen folgen und die Badausstellung als Basis für Ihre eigene Einrichtung betrachten. Egal ob Sie klassisch oder modern einrichten, rustikal gestalten oder individuell designen möchten, in unserer Badausstellung finden Sie genau die Ideen und Beispiele, mit denen Sie Ihrem Bad Leben einhauchen und eine gemütliche Atmosphäre schaffen. Wir inspirieren Sie mit vielen einzigartigen Ideen!

ausstellung-von-vorn

ausstellung-von-hinten

Komplettbad

Komplettbad – Alles perfekt aufeinander abgestimmt

Das Bad ist ganz klar heute sehr viel mehr als nur die „Nasszelle“ vergangener Zeiten, also ein Nutzraum, den man nur kurz aufsuchte. Wenn Sie die neue Form der Nutzung Ihres Bads als Erlebnisbad und Oase erkannt haben, wird Ihnen die Idee, ein Komplettbad haben zu wollen, vermutlich gut gefallen. Ein Komplettbad zeichnet sich dadurch aus, dass Harmonie darin herrscht. Das heißt, dass die Materialien und Geräte perfekt aufeinander abgestimmt sind, aber auch dass der Stil einheitlich ist.

Wenn Sie ein Komplettbad wünschen, ist dies eine gute Entscheidung, denn bei dieser Form wird für den vorgegebenen Rahmen und den Raum genau die Lösung gesucht, die passt. Selbst ein kleines Bad kann sich so in ein harmonisches Ganzes verwandeln. Stilistische Brüche sind nicht vorhanden, denn alles ist gut auf einander abgestimmt. Ein Komplettbad basiert aber auch darauf, dass alles aus einer Zeit stammt, also nichts zusammen gewürfelt ist, was den Effekt und die Atmosphäre eines Raums ohnehin negativ beeinflusst. Dennoch können Sie natürlich auch einem Komplettbad Ihre persönliche Note verleihen, indem Sie Accessoires in Ihren Lieblingsfarben und -materialien wählen.

Alle Teile des Komplettbads ergeben zusammen ein funktionales und attraktives Ensemble, das Ihre Wünsche und Ihre Vorstellungen bezüglich der Annehmlichkeiten berücksichtigt. Dusche oder Wanne – oder beides- ein Whirlpool, ein frei stehendes WC oder eine Wanne, die mitten im Raum steht: Ein Komplettbad ist kein normiertes Gebilde, sondern ein individuell umgesetztes Wohnkonzept, das Sie sich gönnen sollten – für Ihr Wohlbefinden!

http://www.fliesen-muenkel.de

Badmöbel mit Porzellanwaschtisch

Er stellt den Mittelpunkt jedes Badezimmers dar: Der Waschtisch. Ob für die tägliche Gesichtspflege, die Nassrasur oder auch die kleine Wäsche zarter Dessous – Waschtische erfüllen vielfältige Aufgaben.

Edle Porzellanwaschtische sind die Zierde des Badezimmers

Die Waschbecken gibt es heute aus vielfältigen Materialien. Besonders hochwertig sind Waschbecken aus feinem Porzellan. Der Werkstoff zeichnet sich durch seinen edlen Glanz sowie eine stabile, alltagstaugliche Glasur aus. Porzellanwaschtische lassen längst vergangene Zeiten wieder lebendig werden und zaubern einen Hauch von Nostalgie ins Bad. Badmöbel mit integriertem Porzellanwaschtisch sind zudem ausgesprochen platzsparend. Die unterhalb des Beckens vorhandenen Staugelegenheiten bieten Platz für Kosmetikprodukte, Reinigungsutensilien, Wäsche und viele andere Badprodukte.

In mehreren Größen und Formen erhältlich

Der Fantasie bei der Gestaltung des neuen Badezimmers sind heute keine Grenzen mehr gesetzt. Badmöbel in vielen Größen, Formen und Farben lassen individuelle Einrichtungswünsche wahr werden und verwandeln jedes Bad in ein ganz persönliches Wohlfühlrefugium. Badmöbel mit eingebautem Porzellanwaschtisch erhalten Sie bei Hambach bereits in kleinen Größen. Die schmalen Badmöbel sind selbst für Gästebäder wie geschaffen. Für das geräumige Familienbad empfehlen wir Ihnen großzügig geschnittene Badschränke mit eingebautem Doppelwaschtisch. So gibt es morgens garantiert kein hektisches Gedränge mehr.

Als einzelnes Möbelstück

Neben der klassischen Einbauvariante haben Sie auch die Möglichkeit, Ihren neuen Porzellanwaschtisch als Solist wirken zu lassen. Dafür bieten wir Ihnen verschiedene Konsolen und Halterungen.

 

41_multo_120-min

30_lotto-xl-80

06_andante-100

04_calidris-aufsatz-wt

03_lotto-90

02_lotto-60

Badewanne

My home is my castle – und Ihre Badewanne spielt darin eine besondere Rolle. Ihr Schloss oder Ihre Burg werden erst durch einen Wellness Tempel so richtig gemütlich. Nehmen Sie also die Badewanne ernst – sie ist so etwas wie das Herzstück Ihrer Regenerationsbemühungen. Die Badewanne kann jede Form annehmen, die Sie ihr verleihen wollen. Lassen Sie sich dazu gerne beraten, dann wird aus Ihrem Bad ein Ort der Harmonie und des Luxus.

Freistehend, mit sichtbaren Füßen, oder eingebaut? Wie Sie wollen!

Wenn Sie daran gehen, Ihr Bad einzurichten, sollten Sie daran denken, dass das Bad heute sehr viel mehr als nur die Nasszelle früherer Zeiten ist. Das Bad ist ein Ort der Meditation, der Einkehr, ja, und auch der Reinigung und der morgendlichen bzw. abendlichen Rituale. Und welche Rolle soll die Badewanne in diesem Spannungsfeld spielen? Was wollen Sie anlegen, welches Material betört Ihre Sinne?

Lassen Sie sich beraten und inspirieren

Wenn Sie nur eine vage Vorstellung vom Bad bzw. der Badewanne haben – umso besser! Dann wartet noch ein hohes Maß an Inspiration, an spontanen Einfällen, an verrückten Gags auf Sie. Gehen Sie neue Wege in der Badkultur, und wenn Ihnen nichts Konkretes einfällt, lassen Sie sich mit Inspirationen versorgen. Sie haben die Chance auf Ihr Traumbad – your home is your castle!

 

 

Badgestaltung

Zen oder Opulenz – bei der Badgestaltung haben Sie heute alle Freiheiten und können sich Ihre Wohlfühloase genau so einrichten und ausstatten, wie Sie wollen. Umso netter ist es natürlich, wenn Sie Eigentümer Ihrer Wohnung oder des Hauses sind. Dann können Sie alles Einzug halten lassen, vom Jacuzzi über das Marmorbad und wieder zurück. Aber auch, wenn Sie Mieter sind, sind Ihnen in punkto Badgestaltung nicht die Hände gebunden. Schauen Sie in Ihren Mietvertrag – da geht grundsätzlich einiges.

Perfekte Badgestaltung: Wände und Wanne aus einem Farbguss

Die Wirkung, die Farben zeigen, und zwar in jedem Raum, ist nicht zu unterschätzen. Wenn Sie wissen, dass Ihnen Mauve einfach gut tut oder ein Sonnengelb Sie morgens aus Ihrem „nicht schon wieder“ Muffeldasein reißt – warum sollten Sie diese Farben nicht konsequent in Ihrem Bad Einzug halten lassen? Badgestaltung neu: Der WC Deckel in Mauve mag vielleicht zunächst etwas ungewohnt sein, aber warten Sie mal ab, was Harmonie für Ihr Wohlbefinden ausrichten kann!

Ihr Leben – Ihre Badgestaltung

Machen Sie sich von allen Gedanken frei, dass ein Bad etwas ist, das man kurz nutzt, um sauber und adrett das Haus zu verlassen. Sehen Sie Ihr Bad als Verlängerung Ihrer Person. Ja, richtig gelesen, Ihr Bad und Sie, das kann ein Dream Team sein. Welche Chancen warten auf Sie!